Home
Der Verein
Die Ziegen
Rund um die Ziege
Termine/Aktivitäten
Fotoalben
Stallbesichtigung
Veranstaltungen
Vereinsausflüge
Oberpfalz 2015
Thüringen 2013
Schweiz 2012
Schwarzwald 2008
Österreich 2006
Schweiz 2007
Saarland 2005
Oberfranken 2004
Vorträge
Archiv
Links
Kontakt
Gästebuch
Tierverkäufe
Veröffentlichungen
Impressum

Besichtigung WDE Betrieb in Oberösterreich
Bei Fam. Tinkel war der Service perfekt

Ausflug 2006 nach Oberösterreich

Danke Oberösterreich!!!
Der diesjährige Ausflug des Vereins der Ziegenfreunde Frankens e.V. führte uns nach Oberösterreich. Auch wenn, wie bei mittlerweile vielen Vereinen üblich, die Burenzüchter die Mehrheit der aktiven Züchter stellen sind wir immer bemüht, auch attraktive Milchbetriebe bei unseren Fahrten anzusteuern. Ein Dank hier an der Stöckl Sepp, der für uns ein 2 tägige Rundreise plante, die für Ziegenfreunde keine Wünsche offen lies. In den Großbetrieben Karer und Oberwimmer im Raum Wels konnten wir neben wunderschöne
WDE Ziegenherden auch das überaus interessante „Heumanagement“ oberösterreichischer Biobauern bewundern. Der Besuch beim Sepp ist natürlich für jeden Burenzüchter was besonderes. Nach einer ausgezeichneten „Ziegenjause“ auf Sepps Terasse erreichten wir die zweite Ziegenregion um Kirchdorf erst mit Anbruch der Dunkelheit. Gut dass uns Gastwirtin Lotte Tinkl bereits auf dem Parkplatz empfing. Im Gasthaus erwarteten uns bereits einige Züchterkollegen, mit denen wir noch einige schöne Stunden verbrachten. Besonderen Dank hier an Lotte und Elisabeth. Die Gastfreundschaft und das Ziegenflair auf eurem Betrieb wird uns in ewiger Erinnerung bleiben.
Im Mittelpunkt des Sonntags stand die Besichtigung von Hermann Breitenbergers Betrieb. Interessante Blutlinien mit bemerkenswerten Zuchtergebnissen überzeugten uns auch hier. Ebenso konnten wir Herrmanns hervorragenden Ziegenwurstprodukte aus eigener Schlachten kosten. Den krönenden Abschluss bescherte uns dann am Mittag der Obermeier Franz. In Franz`s Stammkneipe konnten wir uns vom hohen beliebtheitsgrad in seiner 150 Seelengemeinde überzeugen. Sein am Wohnhaus befindlicher Stall mit angrenzender Obstwiese biete ebenfalls beste Voraussetzungen für den Hobbybauern. Der von Franz Frau zubereitete Kuchen entsprach voll den Lobeshymnen vom Vorabend.
Die noch von Franz eingeschobenen Weinprobe war die Abrundung eines rundum gelungenen Wochenendes. Ich danke nochmals im Namen meiner Kollegen für den herzlichen Empfang und die Gastfreundschaft. Begeistert waren wir allerdings auch über die große Verbreitung der Ziegen in dieser Region. Ich wünsche euch bereits jetzt viel Erfolg bei eurem Züchtertreffen in 2008.

-----------------------
Johannes

Ziegenzuchtvereinigung Mittelfranken | Info@Reuthwind.de